Viszerale Osteopathie

Gesundheit im Inneren des Körpers

Nicole Nonn

Hausbesuche Mobile Physiotherapie

Termine: Dienstag bis Samstag, nach Vereinbarung auch abends und am Wochenende möglich.

Tel.: 0 152 - 34 55 85 12

 

Nicole Nonn

Gutschein online bestellen

Schenken Sie ein neues Körpergefühl

Gutschein Bestellung

 

Viszerale Osteopathie stammt aus dem Lateinischen („viscera“) und bedeutet so viel wie „Organe“ oder „Eingeweide“.

Sie beschäftigt sich mit den Organen im Brust-Bauch-Beckenraum und den Zusammenhängen zwischen diesen Bereichen und den Auswirkungen auf den Bewegungsapparat und Nervensystem .

Der Therapeut nutzt die viszerale Osteopathie um Störungen und Erkrankungen der inneren Organe, Blutgefäße und des vegetativen Nervensystems zu behandeln.

Durch Narben, traumatische Erlebnisse, Haltungsmuster und auch Entzündungen kann es zur Funktionsstörung der Organe  in der Organaufhängung und chronischen lokalen Symtomen der Überlastung kommen.

Umgekehrt kann es zu einer Funktionsstörung , Einschränkung des Bewegungsapparats , des Nervensystems -Nerveniritationen kommen.

Die Viszerale Osteopathie ist eine optimale Behandlungsrichtung um Ganzheitlich zu arbeiten. Wir als Therapeuten können  immer wieder ein positiver Impulsgeber sein, um so die Selbstheilungskräfte des Patienten zu aktivieren.

Anwedungsgebiete der Mobilen Viszeralen Therapie in München

Viszerale Osteopathie